Hirtl
Neues
BILD/BILDER
NEUMEN
YAM
BUCH
KUNST AM BAU
AUSSTELLUNGEN
REDEFIGUREN
FILM
TEXTE
NEUES
HIRTL
KONTAKT
Ausstellung Rabalderhaus Schwaz
 
Zeichnungen im Rabalderhaus - Schwaz Zum ersten Mal zeigt die Künstlerin einen frühen Werkblock, der während ihres ersten langen Aufenthalts in Japan zwischen 1984 und 1990 entstanden ist und als Ausgangsbasis ihrer großen farbigen Bilder gelten darf. ...
(Text: Markus Neuwirth)
weiterlesen
Eindeutig die schönste Ausstellung im leider sehr kurzen Leben des Haller Salzlagers als Kunsthalle war jene, in der die Malerin und Grafikerin Claudia Hirtl durch 114 ihrer großformatigen, von der Decke hängenden Bildern ...
(Text: Edith Schlocker)
weiterlesen
Die Zeichnungen von Hirtl, die zum ersten Mal im Schwazer Rabalder Haus der Öffentlichkeit vorgestellt werden, erlauben uns viel Neues kennenzulernen: wir können das ästhetische Ergebnis einer nachhaltigen interkulturellen Lebenserfahrung ...
(Text: Maria-Regina Kecht)
weiterlesen
  ZEICHNUNG
1985 – 1988 Tokio, 2015 Wien
Künstlergespräch: Claudia Hirtl mit Markus Neuwirth